Funktion bestimmt Form.

Jeder Aspekt des wallPen e2

wurde auf Leistung getrimmt

German Engineering

par excellence.

Der neue wallPen® E2

Der Goldstandard im

vertikalen Wanddruck.

Der neue wallPen e2

Die R(e)volution im

Wanddruck startet hier.

Der neue wallPen e2

Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile. 
Der neue wallPen® E2

Was kommt dabei heraus, wenn man viele 1000 Stunden Arbeit sowie das Feedback der Kunden in ein ohnehin schon alltagserprobtes und bewährtes Konzept steckt? Genau das wollten wir herausfinden, als wir begannen, unseren innovativen Wanddrucker wallPen® von Grund auf neu zu konstruieren. Seit 2015 arbeiten wir mit vollem Einsatz an einem Gerät, dass es Ihnen ermöglicht, Wände mit fotorealistischen Motiven zu bedrucken. Der wallPen® E2 sieht seinen Vorgängern äußerlich zwar ähnlich – doch sein Inneres wartet mit einer völlig neuen Technologie auf, in die all unser Know-how der letzten fünf Jahre geflossen ist. An dieser neuen Gerätegeneration haben wir im Vergleich zum Vorgänger mehr als 100 Verbesserungen vorgenommen – die für eine bessere Handhabung und noch beeindruckendere Druckergebnisse sorgen.

16m2

maximales Druckvolumen pro Stunde

1200dpi

Druckauflösung

100%

Made in Germany

4,0m

Maximale Druckhöhe

Entecken Sie die Highlights
des neuen wallPen E2

Ein Werkzeug für alles

Die einfache Montage des wallPen® E2 erfoglt mit nur einem Werkzeug. Darüber hinaus punktet der wallPen® E2 mit einem komplett überarbeiteten Achsensystem für noch einfachere Handhabung. Der wallPen® E2 lässt sich einfach transportieren, aufbauen und flexibel an unterschiedliche Raumhöhen anpassen.

Vegane Tinte – Made in Europe

Unsere speziell entwickelten UV-Tinten machen den Unterschied. Und wie alle Komponenten des wallPen®-Ökosystems wurden unter höchsten Umweltstandards entwickelt. Die Tinte des wallPen® E2 eignet sich für nahezu jede Anwendung. Da sie steril und abriebfest ist. Unsere Tinten sind ISO 9001-2015-zertifiziert, vegan und kommen ohne Lösemittel und Verdünner aus.

Das Herzstück des neuen wallPen E2 – Der neue Druckkopf

Das Herzstück des wallPen® E2 ist die neue Druckkopf-Einheit. Sie dient als zentrale Steuereinheit und befindet sich direkt im Druckkopfgehäuse. Dadurch wird die Wartung und der Service der zentralen Elektronik erheblich vereinfacht. Die Druckkopfeinheit im neuen E2 unterstützt bis zu fünf Druckköpfe.

Die Transporttaschen

Durch die passgenauen Transporttaschen ist der wallPen® bestens geschützt und jederzeit sicher verstaut. Deshalb ist dieses ausgeklügelte Taschenset auch kein kostenpflichtiges Add-On, sondern serienmäßig im Lieferumfang enthalten.

Industriequalität – 100% Made in Germany

Für das Design des neuen wallPen® E2 haben wir den Fokus auf einfache Handhabung und höchste Industriequalität gelegt. Die Bauteile des wallPen stammen größtenteils von Zulieferbetrieben aus dem näheren Umkreis unserer Produktionsstätte im Raum Köln/Frankfurt/Siegen. Dass der E2 bei all seiner Funktionalität auch gut aussieht, verdankt er einem schlanken Design und einem stimmigen Farbkonzept in Silber und Anthrazit.

Der neue wallPen E2 – evolutionär einfach

 

Ein Mann, Ein Werkzeug.
Aufgebaut in fünf 5 Minuten.

Kompaktes Design &
einfach zu transportieren

Der wallPen ist lenkbar und
fährt selbstständig.

Der wallPen ist
besonders wartungsarm

Automatische Updates
(Over the Air)

wallPen® Control  – Alles unter Kontrolle zu jeder Zeit.

Selbst die beste Hardware der Welt ist nur so gut wie die smarte Software, die im Hintergrund läuft. Deshalb hat unser Entwicklerteam hier vor Ort viele zehntausend Zeilen Code und unzählige Stunden in eine neue Software-Version investiert, mit der sich der wallPen® E2 steuern lässt. Der wallPen® E2 verfügt über eine moderne, auf Touch-Eingabe optimierte Benutzeroberfläche, die sich unabhängig vom Betriebssystem über Wi-Fi bedienen lässt. Das mitgelieferte Tablet verbindet sich hierzu nach dem Einschalten automatisch mit dem WLAN-Netzwerk des Wanddruckers und startet das moderne Interface. Zur bequemen Steuerung ist im Lieferumfang des wallPen® E2 bereits ein 7-Zoll-Android-Tablet enthalten. Sie können aber auch Ihr eigenes Tablet, Smartphone oder Ihren eigenen Laptop für die Gerätesteuerung verwenden.

Einfach höher hinaus – mit den Achsenverlängerungsset

 

Durch ein variables Steck-System kann der wallPen® auf Wunsch schnell und flexibel an unterschiedliche Deckenhöhen angepasst werden und so immer und überall Motive in der optimalen Höhe drucken.

3.5m

Maximale Druckhöhe

In10cm

Schritten erweiterbar

Qualität Made in Germany – die neuen maßgeschneiderten Transporttaschen.

Unsere speziell gefertigten Transporttaschen für den wallPen® E2 werden in einem Partnerbetrieb in Deutschland von Hand gefertigt. So müssen wir dieses wichtige Equipment nicht aus Fernost bestellen. Durch die passgenauen Transporttaschen ist der wallPen® bestens geschützt und jederzeit sicher verstaut. Deshalb ist dieses ausgeklügelte Taschenset auch kein kostenpflichtiges Add-On, sondern serienmäßig im Lieferumfang enthalten. Die Taschen sind dabei so konzipiert, dass Sie den Wanddrucker leicht und einfach transportieren können. Das Taschenset punktet außerdem mit einem geringen Volumen, sodass der wallPen® E2 auch in einen handelsüblichen Kleinwagen passt.

wallPen E2 – Technische Spezifikationen

 

Modell wallPen® E2
Drucktechnologie Piezoelektrische DOD (Drop On Demand) Inkjet-Technologie
Tintentyp Spezielle UV-Tinte, Aushärtungswellenlänge 395 nm
   
Druckkopf-Hersteller Ricoh
Druckkopf-Modell GH2220
Tintengröße 21 pl (Optional: variable Tröpfchengröße 3.5 pl, 7 pl und 14 pl)
Druckbild-Breite Unlimitiert
Druckbild-Höhe Max. 350 cm
Korrektur von Wandunebenheiten Bis zu 10 cm
Wandabstandskontrolle Zwei Lasersensoren für das Ausgleichen von Wandunebenheiten
   
Kommunikationsprotokoll CANbus (OpenCAN)
Tintenaushärtung Zwei wallPen®
UV LED-Module
Aushärtungsintensität Jederzeit über Software zwischen 0 und 100 % einstellbar
UI-Software wallPen® Control 3.0
   
Bilddatei-Formate png, tiff
Druckdatenaufbereitung wallPen®-Processor 4.x for Windows und MacOS
Betriebssystem wallPen® Unix
Mainboard Cortex-ARM 64-bit, Quad-core, 1.5 GHz, 4 GB RAM, 256 GB
Hauptdruckelektronik E2 Mainboard mit zwei Cortex-ARM-M4-Prozessoren
Druckkopfelektronik wallPen® Cortex-ARM-M4-Prozessor-Board je Druckkopf
   
Stromversorgung 100-240V AC, 50-60 Hz
Stromverbrauch Max. 480W, 30W Standby
Bedienung Bedienung über Weboberfläche, 7-Zoll-Android-Tablet im Lieferumfang
Sprache Mehrsprachig
Druckrichtung Bidirectional, Unidirectional
   
Temperaturregelung Druckkopf Digitale Sensorregelung, unabhängig einstellbar je Druckkopf
Druckkopf-Schussspannung Digital
Tintentropfenbildung Waveform je Druckkopf einstellbar
Verfahrsystem Volldigitales Antriebssystem von Nanotec, München
UV-Aushärtungsintensität Vollständig digital gesteuert
Tintenbeutel Fassungsvolumen 160 ml je Farbe
Lautstärke Im Ruhemodus: ca. 45 dB(A)
Im Druck: ca. 70 dB(A)
   
Zulässiger Umgebungstemperaturbereich von 15 °C bis 30 °C
Zulässige relative Feuchte bis zu 90 %
Anzahl der Druckköpfe 4 (5. Druckkopf optional)
Farben Cyan, Magenta, Yellow, Black (5. Farbe optional)
Horizontale Druckauflösung 300, 600 und 1200 DPI wählbar
Vertikale Druckauflösung 300, 600, 720, 800, 1000, 1200 DPI
Druckgeschwindigkeit ~ 2-16 m2 / Stunde
Ursprungsort Deutschland
Multi-Pass-Druck 1-, 2-, 4- und 8-Pass-Unterstützung
Abmessungen und Gewicht
(in Einzelteilen / Taschen)
Länge in
cm
Breite in
cm
Höhe in
cm
Volumen
in Liter
Gewicht
in kg
Insgesamt       283,3 85,8
Plattform 66 19 70 87,8 21,8
Schaltschrank 70 14 43 42,1 15,8
Schlitten 41 20 41 33,6 13,3
Achssystem Standard (2.4 m) 77 12 23 21,3 20,3
Schutzabdeckung 103 19 39 76,3 6,4
Druckkopf 61 14 26 22,2 8,2

Alle Angaben erfolgen nach bestem Wissen und Gewissen; Druckfehler, Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Kontakt-Formular

Was ist die Summe aus 9 und 4?

 

wallPen GmbH

 

Industriepark 2

57539 Etzbach

 

+49 (0) 2682 964000
info@wallpen.com

Besuchen Sie uns

Sie sind jederzeit herzlich willkommen, uns in unserer Manufaktur zu besuchen und den wallPen live und in Aktion zu erleben! wallPen liegt verkehrgünstig an einem Bahnhof - nur eine gute Stunde von Frankfurt und Köln entfernt.